Vorstandschef darf bleiben

Siemens verlängert Vertrag von Jo Kaeser vorzeitig

03.08.2017
Der Aufsichtsrat des Elektrokonzerns Siemens hat den Vertrag von Vorstandschef Joe Kaeser vorzeitig um weitere zweieinhalb Jahre verlängert.
Siemens-Vorstandsvorsitzender Joe Kaeser
Siemens-Vorstandsvorsitzender Joe Kaeser
Foto: Siemens AG

Das Mandat laufe nun bis zur Hauptversammlung 2021, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Damit will SiemensSiemens sicherstellen, dass Kaeser die 2014 implementierte mittelfristige strategische Neuausrichtung bis 2020 auch zu Ende bringen kann. (dpa/rs) Top-500-Firmenprofil für Siemens

Links zum Artikel

Top500-Firmenprofil: Siemens

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus