SWOT-Analyse


Steckbrief verschiedener Strategie-Methoden

SWOT und die sechs Meister der Strategie

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
Von West bis Ost, von Antike bis Imperialismus - ein Buch über bekannte Strategen und ihre Ansätze.
Clausewitz, Hagakure, Machiavelli, Musashi, Seneca, Sun-Tsu – sie alle sind Klassiker der Erfolgsstrategie und noch heute von unschätzbarer Bedeutung. Top-Strategieberater Ingmar P. Brunken stellt erstmals ihre wichtigsten Weisheiten gemeinsam in einem Band vor - anschaulich, mit aktuellen Fallbeispielen und für jedermann anwendbar.
Clausewitz, Hagakure, Machiavelli, Musashi, Seneca, Sun-Tsu – sie alle sind Klassiker der Erfolgsstrategie und noch heute von unschätzbarer Bedeutung. Top-Strategieberater Ingmar P. Brunken stellt erstmals ihre wichtigsten Weisheiten gemeinsam in einem Band vor - anschaulich, mit aktuellen Fallbeispielen und für jedermann anwendbar.

Ingar S. Brunken handelt in "Die sechs Meister der Strategie" große Namen aus verschiedensten Zeiten und Regionen ab. Dabei geht die Reise von Wu Sun-Tsu, Shinmen Musahi und Tsunetomo Yamamoto über Seneca und Macchiavelli bis Clausevitz.

Heute setzen Manager Grundzüge davon in SWOT-Analysen und Scoring-Verfahren um. Das Buch liefert Einführung und Bewertung jeder dieser Methoden und erläutert ihre Bedeutung für die Gegenwart.

Erschienen bei Econ, Berlin 2005.

Zur Startseite