Ort / Hauptsitz
Puma SE
91074 Herzogenaurach zur Karte
Telefon
09132-810
Fax
09132/812245
Branche
Ranking-Platz nach Umsatzstärke
154
Umsatz
5.502 Millionen Euro (für 2019)
EBIT
309 Millionen Euro
Mitarbeiter
14.332

Über das Unternehmen

Die Puma SE ist ein börsennotierter Sportartikelanbieter und Hersteller von Schuhen, Textilien und Accessoires mit Sitz in Herzogenaurach bei Nürnberg. 1948 – 28 Jahre nach der Gründung der Gebrüder Dassler Schuhfabrik – trennten sich die beiden Brüder Adolf und Rudolf im Streit. Rudolf Dassler zog in ein anderes Gebäude aus dem Familienbesitz und gründete mit 14 Mitarbeitern eine eigene Firma: Am 1. Oktober 1948 wurde „Puma“ beim deutschen Marken- und Patentamt eingetragen. Unter dem Gründer-Sohn Armin Dassler wurde der Weltruf von Puma ab den 70er-Jahren begründet. In den letzten Jahren hat sich Puma einen Namen als Anbieter von Produkten für Fußball, Running und Training, den Golf- und den Motorsport sowie von Lifestyle-Produkten gemacht. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 14.000 Mitarbeiter in 120 Ländern.

Bewerbung als IT-Mitarbeiter unter:

Karte

Weitere Informationen

Als Premium-Mitglied der CIO erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf die IT-Kennzahlen in der Top-500-Datenbank. Mehr erfahren