Neue Zahlungsart

Amazon führt für die Monatsabrechnung ein

Panagiotis Kolokythas arbeitet seit Juni 2000 für pcwelt.de. Seine Leidenschaft gilt IT-News, die er möglichst schnell und gründlich recherchiert an die Leser weitergeben möchte. Er hat den Überblick über die Entwicklungen in den wichtigsten Tech-Bereichen, entsprechend vielfältig ist das Themenspektrum seiner Artikel: Windows, Soft- und Freeware, Hardware, Smartphones, soziale Netzwerke, Web-Technologien, Smart Home, Gadgets, Drohnen… Er steht regelmäßig für PCWELT.tv vor der Kamera und hat ein eigenes wöchentliches IT-News-Videoformat: Tech-Up Weekly.
Amazon-Nutzer können ab sofort die neue Zahlungsart "Monatsabrechnung" für die Bezahlung ihrer Bestellungen nutzen.
Die "Zahlung per Monatsabrechnung" ist in Deutschland und Österreich verfügbar.
Die "Zahlung per Monatsabrechnung" ist in Deutschland und Österreich verfügbar.
Foto: Worawee Meepian - shutterstock.com

AmazonAmazon führt eine neue Möglichkeit ein, um alle beim Online-Händler bestellten Waren zu bezahlen: Die Monatsabrechnung. Damit wird die Zahlungsart "Kauf auf Rechnung" verbessert, die laut Amazon von 41 Prozent aller Deutschen beim Online-Kauf bevorzugt wird. Alles zu Amazon auf CIO.de

Bei der "Monatsabrechnung" können die Kunden alle innerhalb des Monats bei Amazon bestellten Waren über eine Rechnung ein Mal im Monat über eine Banküberweisung bezahlen. Bisher fiel bei der Nutzung von "Kauf auf Rechnung" eine Gebühr in Höhe von 1,50 Euro an, die ab sofort entfällt. Außerdem waren Marketplace-Angebote vom Kauf auf Rechnung ausgeschlossen, was sich ebenfalls mit der Einführung von "Monatsabrechnung" ändert.

"Zahlung per Monatsabrechnung" ist in Deutschland und Österreich verfügbar. Alle Kunden können die Zahlungsoption nutzen, indem sie sie unter "Mein Konto" hinzufügen und bei einem Bestellvorgang als Zahlungsoption den Auswahlpunkt "Monatsabrechnung" auswählen. Amazon weist darauf hin, dass die Berechtigung für die Zahlungsart Monatsabrechnung bei jeder Bestellung überprüft wird.

Ein Mal im Monat erhält der Kunde dann eine Mail oder eine SMS-Textnachricht über den Abschluss der Monatsabrechnung. Die Zahlung kann dann innerhalb von 14 Kalendertagen per Banküberweisung erfolgen. Bis wann genau die Rechnung beglichen werden muss, ist der jeweiligen Monatsabrechnung unter Überweisungsdetails zu entnehmen.

Weitere Infos zur neuen Monatsabrechnung bei Amazon finden Sie auf dieser Hilfe-Seite auf Amazon.de.

Zur Startseite