Retail IT


Künstliche Intelligenz

Douglas optimiert Preise mit KI



Johannes Klostermeier ist ein freier Journalist aus Berlin. Zu seinen Spezialgebieten zählen unter anderem die Bereiche Public IT, Telekommunikation und Social Media. Auf cio.de schreibt er über CIO Auf- und Aussteiger.
Auf dem deutschen Markt habe es einen beispiellosen Preiskampf gegeben. Deshalb will Douglas seine Preise und Angebote schneller und kundennäher anpassen.
Douglas setzt zur zur Preis- und Promotion-Optimierung auf Revionics.
Douglas setzt zur zur Preis- und Promotion-Optimierung auf Revionics.
Foto: Douglas

Die Parfümerie-Filialkette DouglasDouglas mit Sitz in Düsseldorf setzt nun auf Lösungen zur Preis- und Promotion-Optimierung des amerikanischen Softwarehauses Revionics. Das Tool zur PreisgestaltungPreisgestaltung stelle, so der Hersteller, basierend auf künstlicher Intelligenz optimierte Preis- und Werbeangebote bereit. Dadurch solle unter anderem eine bessere Kundenbindung erreicht werden. Top-500-Firmenprofil für Douglas Alles zu Retail IT auf CIO.de

Basis ist "die richtige Preispolitik"

Eines der wichtigsten operativen Elemente der neuen StrategieStrategie "#Forwardbeauty" sei "die richtige Preispolitik die Basis für einen nachhaltigen Geschäftserfolg", so ein Douglas-precher. In den letzten Jahren habe der Wettbewerb stationär und online stark zu genommen Alles zu Projekte auf CIO.de

Vor allem auf dem deutschen Markt habe es einen beispiellosen Preiskampf gegeben. Deshalb habe Douglas vor kurzem eine neue Abteilung zur Preisgestaltung eingerichtet, "um einen dynamischeren Ansatz mit einem Fokus auf Kundensegmente" zu entwickeln.

"Mit den Analyse- und Optimierungsmöglichkeiten von Revionics können wir Preisgestaltung und Werbeangebote so anpassen, dass sie für unsere Kunden die größtmögliche Relevanz haben", sagte Douglas-CEO Tina Müller. Zudem könne das Unternehmen so in allen Märkten konsistente Preisstrategien verfolgen.

20.000 Mitarbeiter bei Douglas

Douglas verfügt in Europa über rund 2.500 Geschäfte mit rund 20.000 Mitarbeitern sowie über Online-Shops in 19 Ländern ist Douglas. Im Geschäftsjahr 2016/17 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von rund 2,8 Milliarden Euro.

Revionics ist ein SaaS-Anbieter aus Austin in Texas für wissenschaftsbasierte Preisbildung, Werbung, Verkaufsflächen für innovative Händler und unterstützt Einzelhändler mit Lösungen für maschinelles Lernen, um so Wettbewerbsvorteile zu erlangen.

Douglas | Preisoptimierung

Branche: EinzelhandelEinzelhandel
Zeitrahmen: August 2018
Produkte: Revionics Preisoptimierung und Promotion-Optimierung
Dienstleister: Revionics Inc.
Einsatzort: weltweit
Internet: www.douglas.de Top-Firmen der Branche Handel

Zur Startseite