Projekte


Mehr Umsatz durch digitale Services

Dürr setzt auf Industrie 4.0

Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin und stellt regelmäßig Rechtsurteile vor, die Einfluss auf die tägliche Arbeit von Finanzentscheidern nehmen. Als Wirtschaftshistoriker ist er auch für Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.
Internet of Things (IoT) soll der Dürr AG zusätzliches Wachstum bringen. Mit der Software AG entwickelt der Maschinen- und Anlagebauer bereits ein Framework.
Die neue IoT-Plattform von Dürr kann Produktionsprozesse auf Basis von Echtzeitdaten digital steuern und analysieren.
Die neue IoT-Plattform von Dürr kann Produktionsprozesse auf Basis von Echtzeitdaten digital steuern und analysieren.
Foto: Dürr AG

Die Dürr AGDürr AG treibt das Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0Industrie 4.0 voran. Dazu ist der Maschinen- und Anlagenbauer aus Bietigheim-Bissingen eine strategische Partnerschaft mit dem Darmstädter IT-Dienstleister Software AG eingegangen. Gemeinsam entwickelten die Partner ein offenes IoT-Framework, das wichtige Funktionen und Integrationsschnittstellen vordefiniert. Top-500-Firmenprofil für Dürr AG Alles zu Industrie 4.0 auf CIO.de

Das Framework dient als Basis einer neuen, cloudbasierten IoT-Plattform, auf der verschiedene Lösungen, Technologien und Anwendungen zu finden ist. Diese kommen zum Teil von der iTAC Software AG, einer IoT-Software-Tochter von Dürr, zum Teil von der Software AG, zum Teil auch von externen Partnern.

Strategie für alle Abteilungen

"Im Rahmen unserer Strategie digital@DÜRR führen wir für sämtliche Divisions bei Dürr umfassende IoT-Lösungen ein", erläutert Jochen Weyrauch, Mitglied des Vorstands der Dürr AG. "Wir haben die Software AG aufgrund der wichtigen IoT- und Integrationsfunktionen ihrer Digital Business Platform als strategischen Partner ausgewählt."

Der Anwender strebt zusätzliches Wachstum durch digitale Services an. Beispielsweise ermöglicht es die IoT-Plattform, Produktionsprozesse auf Basis von Echtzeitdaten digital zu steuern und zu analysieren. So können Dürr-Kunden den Betrieb Lösungen optimieren und die Flexibilität und Reaktionsgeschwindigkeit der Produktion steigern. Neben einem zentralen Management für alle Dürr-Abteilungen ist die Plattform mit zentral gesteuerten Sicherheits- und Governance-Funktionen ausgestattet.

Dürr | Industrie 4.0
Branche: AutomobilAutomobil
Zeitrahmen: langfristige Zusammenarbeit
Produkt: gemeinsame IoT-Plattform
Dienstleister: Software AG
Einsatzort: unternehmensweit
Internet: www.durr.com Top-Firmen der Branche Automobil