BMW, Daimler, Volkswagen:

Die Top-CIOs der Automobil-Branche


 
12/19
Gerd Niehage
Im Jahr 2013 stieg Gerd Niehage beim Lippstädter Automobilzulieferer Hella KGaA Hueck & Co. zum CIO auf. Davor arbeitet er seit 2008 als Leiter IT Asien/Pazifik im Hella Corporate Center China. Schon damals bezog er damit seinen - auch noch heutigen - beruflichen Hauptsitz in Shanghai. Zu Hella wechselte er von der Unternehmensberatung Infora bereits im Jahre 2003. Anschließend war Niehage bei Hella bis 2008 als Projektleiter Information Management tätig.
(Foto: Hella)

Vernetzen Sie sich mit Gerd Niehage