Startseite Top-500 Datenbank  > Automobil  > Hella GmbH & Co. KGaA
Ort / Hauptsitz
Hella GmbH & Co. KGaA
59552 Lippstadt zur Karte
Telefon
02941/38-0
Fax
02941/38-7133
Branche
Ranking-Platz nach Umsatzstärke
145
Umsatz
5.829 Millionen Euro (für 2020)
EBIT
-431,7 Millionen Euro
Mitarbeiter
36.300

Über das Unternehmen

Das global aufgestellte Familienunternehmen Hella GmbH & Co. KGaA ist ein börsennotierter, international operierender deutscher Automobilzulieferer mit Hauptsitz in Lippstadt, Nordrhein-Westfalen. Das Unternehmen wurde 1899 von Sally Windmüller unter dem Namen „Westfälische Metall-Industrie Aktien-Gesellschaft (WMI)“ gegründet. Der Name Hella wurde erstmals 1908 als Warenzeichen für einen Acetylen-Scheinwerfer verwendet. 1923 übernahm die Lüdenscheider Fabrikantenfamilie Hueck die Aktienmehrheit des Unternehmens. 1986 wurde der Name Hella schließlich in die Firmenbezeichnung aufgenommen. An 125 Standorten in etwa 35 Ländern entwickelt und fertigt Hella für die Automobilindustrie Lichttechnik und Elektronikprodukte und verfügt über eine der größten Handelsorganisationen für Kfz-Teile und Zubehör in Europa.

Bewerbung als IT-Mitarbeiter unter:

www.hella.com/hella-com/en/Career-33.html

Karte

Weitere Informationen

Als Premium-Mitglied der CIO erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf die IT-Kennzahlen in der Top-500-Datenbank. Mehr erfahren