43 Prozent der CIOs wollen das Regelwerk umsetzen

Basel II wichtigstes Compliance-Projekt

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
Die Anpassung an die Regularien nach Basel II ist für 43 Prozent der CIOs das dringlichste Compliance-Projekt, das noch in diesem Jahr ansteht. Das geht aus der aktuellen CIO-Online-Umfrage hervor.

Die Umstellung der IT auf die Richtlinen von Sarbanes-Oxley (SOX) haben sich 30 Prozent der Befragten auf die Agenda geschrieben. 14 Prozent wollen sich dem Regelwerk Solvency II widmen, dreizehn Prozent anderen Compliance-Projekten.

An der Umfrage "Welches Compliance-Projekt planen Sie 2006?" haben sich zwischen Mitte Juni und Mitte August 249 User beteiligt.

Zur Startseite