Finance IT


Automatisiere Angebote sollen Umsatz ankurbeln

Call Center: SPSS verspricht Reaktion in Echtzeit

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
Achtung, Software hört mit: Äußert der Anrufer im Gespräch mit dem Call Center Stichworte wie "niedrigere Kontoführungsgebühren" oder "kostenloses Girokonto", stellt die SPSS-Predictive-Call-Center-Lösung sofort entsprechende Angebote zusammen. Das verspricht zumindest der Anbieter.

Nach den Worten eines SPSS-Sprechers lässt sich die Anwendung in bestehende Call-Center-Systeme integrieren und kann bei eingehenden Anrufen Cross- und Up-Selling-Potenziale realisieren.

Ziel ist es, Kunden in Echtzeit Antworten auf ihre Fragen zu liefern. Je schneller ein Call-Center-Agent passende Angebote präsentieren kann, umso besser für die Kundenbindung, so der Hersteller.

Zur Startseite