CIO Auf- und Aussteiger


Avis Europe

Ex-Winterthur-CIO Frick mit neuem Job

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
Martin Frick, der erst kürzlich den Schweizer Versicherer Winterthur verlassen hatte, arbeitet künftig als Vice President Information Technology beim britischen Autoverleiher Avis Europe. Frick war wegen der Fusion mit Axa bei Winterthur ausgeschieden.
Martin Frick
Martin Frick

Nach der Übernahme durch Axa sei die Position des Group-CIO überflüssig geworden. Man habe sich gemeinsam bemüht, eine neue Position für den 42-Jährigen zu finden. Als dies nicht gelang, habe man sich gütlich geeinigt, wie Martin Frick gegenüber unserer Schwesterpublikation Computerwoche sagte.

Bei Avis Europe wird er ab Ende Mai die IT verantworten und direkt an CEO Murray Hennessy berichten. Er folgt auf Rob Smith, der in den Ruhestand geht.

Zur Startseite