Die Top-CIOs der Banken


 
3/28
Frank Kuhnke
Frank Kuhnke ist seit April 2018 Chief Operating Officer der Deutschen Bank und seit Januar 2019 Mitglied des Vorstands. Kuhnke trat 1986 in die Deutsche Bank ein. Von Januar 2016 bis April 2018 war er verantwortlich für interne Kontrollen, Verwaltung und die Betriebsorganisation der Privat- und Firmenkundenbank (Divisional Control Officer, Chief Administrative Officer und Head of Operations). Zuvor war er Divisional Control Officer im Geschäftsbereich Asset & Wealth Management. Von 2012 bis 2015 arbeitete er in der Abwicklungseinheit NCOU, zunächst als Risikochef, dann als Leiter der Betriebsorganisation (COO). Von 2008 bis 2012 bekleidete Kuhnke Führungspositionen im Risikomanagement in London. In seiner Karriere war er in verschiedenen Geschäftsbereichen und Kontrollfunktionen der Bank tätig und arbeitete unter anderem auch in Tokio und New York sowie an mehreren Regionalstandorten in Deutschland und hat globale Organisationen im Deutsche-Bank-Konzern geleitet. Er leitet den Technologiebereich und die zentrale Betriebsorganisation.
(Foto: Deutsche Bank)

mehr erfahren