Chef für weitere fünf Jahre

Bechtle verlängert Vertrag mit Vorstandsvorsitzenden Olemotz vorzeitig

07.02.2017
Thomas Olemotz bleibt weitere fünf Jahre Chef beim IT-Dienstleister Bechtle. Der Aufsichtsrat hat den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden vorzeitig bis Ende 2021 verlängert.
Dr. Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender bei Bechtle
Dr. Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender bei Bechtle
Foto: Bechtle

Thomas Olemotz leitet weitere fünf Jahre den IT-Dienstleister Bechtle. Dies teilte das Unternehmen aus Neckarsulm am Dienstag mit und betonte, dass sich unter der Führung von Olemotz Bechtle hervorragend entwickelt habe. Der 54-Jährige gehört bereits seit 2007 dem Vorstand an, seit 2009 steht er an der Spitze des Gremiums. Seither habe sich der Wert von Bechtle um mehr als das Siebenfache erhöht. (dpa/ib)

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus