Consultant-News


Digitale Transformation

Cognizant übernimmt Klöckner-IT

Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin und stellt regelmäßig Rechtsurteile vor, die Einfluss auf die tägliche Arbeit von Finanzentscheidern nehmen. Als Wirtschaftshistoriker ist er auch für Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.
Klöckner lagert seine IT-Services komplett an Cognizant aus. Mit dem Outsourcing will der Duisburger Stahlhändler konsolidieren und sich fit für die Digitalisierung machen
Im Rahmen des Projekts setzt Klöckner auf den Einsatz flexibler Vertragsmodelle.
Im Rahmen des Projekts setzt Klöckner auf den Einsatz flexibler Vertragsmodelle.
Foto: Klöckner & Co SE

Auch KlöcknerKlöckner & Co bricht mit einer neuen IT-StrategieIT-Strategie auf in die digitale Ära - und zwar mit strategischer Unterstützung von Cognizant. Der IT-Dienstleister übernimmt unter anderem den rund 100 Mitarbeiter starken Klöckner-IT-Dienstleister KIS Information Services GmbH (KIS). Domain-Fachwissen, Geschäftskultur und System-Know-how - insbesondere in Technologien wie SAP HANA und Cloud Services - des Duisburger Stahl- und Metallhändlers sollen erhalten bleiben bei der bevorstehenden Transformation. Top-500-Firmenprofil für Klöckner Alles zu Strategien auf CIO.de

Höhere Agilität, niedrigere Kosten

Alles in allem hat der Anwender den Dienstleister damit beauftragt, die IT-Services von Klöckner & Co als Teil der unternehmensweiten Strategie zu konsolidieren und zu verwalten. Die Vereinbarung gilt für mehrere Jahre und ist mehrere Millionen US-Dollar schwer. Der Anwender will einerseits Agilität und Skalierbarkeit erhöhen, andererseits Kosten sparen. Gelingen soll das durch den Einsatz flexibler Vertragsmodelle - einschließlich kataloggebundener Preise und Managed Services.

"Wir brauchten einen strategischen Partner mit nachgewiesener Erfahrung in der IT-Konsolidierung in globalem Maßstab sowie der Fähigkeit, zuverlässig die Leistungen zu liefern, die wir für die Umsetzung unserer Ziele in Bezug auf digitale Transformation benötigen", sagt Marcus A. Ketter, CFO von Klöckner & Co. Cognizant geht davon aus, über den Deal hinaus zu profitieren. Man verfüge nun über ein starkes regionales Zentrum im deutschen Industriekorridor.

Klöckner | Outsourcing
Branche: IndustrieIndustrie
Zeitrahmen: mehrere Jahre
Kosten: Vereinbarung über mehrere Millionen US-Dollar
Dienstleister: Cognizant
Einsatzort: unternehmensweit
Internet: www.kloeckner.de Top-Firmen der Branche Industrie