BMW, Daimler, Volkswagen:

Die Top-CIOs der Automobil-Branche


 
3/19
Mattias Andree Ulbrich
Zum 1. Februar 2012 übernahm Mattias Andree Ulbrich die IT-Verantwortung bei der Audi AG. Er begann nach einem Studium der Elektrotechnik an der Technischen Universität Braunschweig seine Karriere 1993 im Vertrieb des US-amerikanischen IT-Unternehmens Hewlett Packard. Von 1998 bis 2003 war der heute 45-Jährige bereits für Audi am Standort Neckarsulm tätig. Dort leitete der Diplomingenieur zuletzt die Abteilung Informationssysteme Produktherstellung. Anschließend verantwortete Ulbrich als CIO bei SEAT in Barcelona für drei Jahre den Bereich Organisation und Systeme. Seit 2006 arbeitet Ulbrich in leitenden Funktionen für die Volkswagen-IT in Wolfsburg, wo er bis zu seinem Wechsel zu Audi die Abteilung ITP Kundenauftragsprozess steuert.
(Foto: Audi)

mehr erfahren