CIO des Jahres


Alle Sieger im Überblick

CIO des Jahres 2023 - das sind die Gewinner

20.10.2023


Einen seiner ersten Artikel schrieb René Schmöl, Jahrgang 1982, mit 16 Jahren für die Tageszeitung Freies Wort. Es war ein Interview mit Hape Kerkeling. Dieser Erfolg motivierte ihn, weiterzumachen. Nach sieben Jahren im Lokaljournalismus und einer Ausbildung zum Verlagskaufmann folgte ein Volontariat bei der Verlagsgruppe Handelsblatt. Seit 2007 ist René Schmöl in unterschiedlichen Positionen für IDG tätig. Momentan als Chef vom Dienst online für cio.de.
Die Siegerinnen und Sieger freuen sich über die Auszeichnung zum CIO des Jahres 2023. Alle ausgezeichneten Projekte finden Sie hier im Überblick.
Die Sieger beim CIO des Jahres 2023.
Die Sieger beim CIO des Jahres 2023.
Foto: cio.de / Tobias Tschepe

Kategorie Großunternehmen
Platz 1, Ingo Elfering, Fresenius
Finalistin, Isabelle Droll, TUI Aviation
Finalist, Markus Sontheimer, ISS /AS
Finalist, Thomas Buck, Vitesco Technologies
Finalist, Hans-Jürgen Plewan, Dekabank
Finalist, Alan Feeley, Siemens Gamesa Renewable Energy
Finalistin, Jacqueline Wild, MM Group

Kategorie Mittelstand
Platz 1, Hong Huang-Bolz, Evident
Finalist, Roman Rapoport, BPW Bergische Achsen KG
Finalist, Christoph Frank, LGI
Finalistin, Andrea Sturmfels, Helvetia Deutschland
Finalist, Ulrich Wiedemann, Vinzenzmurr
Finalist, Stefan Würtemberger, Marabu

Kategorie Public Sector
Platz 1, Markus Schmitz, bis vor kurzem CIO der Bundesagentur für Arbeit
Finalist, Jochen Kaiser, Bezirkskliniken Schwaben
Finalist, Bernd Schlömer, Sachsen-Anhalt-CIO
Finalistin, Christine Serrette ITZBund
Finalist, Fedor Ruhose, Rheinland-Pfalz

Digital Future Award
Anne Kjaer Bathel, ReDI School of Digital Integration

Innovation Award
Michael Berens, Solarlux

Transformation of Work Award
Thomas Speck, Trumpf

Diversity Award
Horst Mooshandl, Österreichische Post

Cyber Resilience Award
Gülay Stelzmüllner, bis vor kurzem CIO von Allianz Technology

Sustainability Award
Andreas Becker, Daiichi Sankyo Europe (DSE)

CIO Young Talent Award
Förderpreis der CIO-Stiftung und des CIO-Magazins
Ibrahim Memis, Beumer Group

Zur Startseite