Passwort-Security im Test

Diese Webseiten gefährden Ihre Sicherheit



Florian beschäftigt sich mit vielen Themen rund um Technologie und Management. Daneben betätigt er sich auch in sozialen Netzen.

Consumer-Websites mit Passwort-Schwächen

Natürlich wollen wir Ihnen auch die getesteten Consumer-Webseiten nicht vorenthalten. Hier die Auswertung:

Dashlane Password Power Ranking 2017 - B2C

Kriterium 1

Kriterium 2

Kriterium 3

Kriterium 4

Kriterium 5

Ergebnis

Airbnb

x

x

x

3

Amazon

x

x

2

Apple

x

x

x

x

4

Best Buy

x

x

x

x

4

Cyberport

x

x

2

dm

x

1

Dropbox

x

1

eBay

x

x

2

Evernote

x

1

Facebook

x

x

x

3

GoDaddy

x

x

x

x

x

5

Google

x

x

x

3

The Home Depot

x

x

x

x

4

Instagram

x

1

LinkedIn

x

x

2

Macy's

x

1

Microsoft (Live, Outlook)

x

x

x

x

4

Netflix

0

Notebooksbilliger.de

x

1

Otto

x

x

x

3

Pandora

0

PayPal

x

x

x

x

4

Pinterest

0

Reddit

x

x

x

3

Slack

x

x

x

3

Skype

x

x

x

x

4

Snapchat

x

x

x

3

SoundCloud

x

1

Spotify

0

Staples

x

x

x

3

Starbucks

x

x

2

Target

x

x

x

3

Tchibo

x

x

2

Toys'R'Us

x

x

x

x

4

Tumblr

x

x

x

x

4

Twitch

x

x

x

3

Twitter

x

x

2

Uber

0

Venmo

x

x

1

Walmart

x

1

Wordpress

x

x

x

3

Yahoo

x

x

x

3

Zalando

0

Aus deutscher Sicht erschreckend: Die Nullnummer von Zalando. Auch die Drogeriekette dm, der Elektronik-Händler Cyberport und Notebooksbilliger sowie das Online-Angebot von Tchibo fielen in Sachen Passwort-Sicherheit durch. Einzig Otto.de bestand unter den deutschen B2C-Webportalen mit drei Punkten.

Zero Points lieferten auch die populären Dienste Netflix, Uber und Spotify. Weitere prominente Passwort-"Sitzenbleiber": Amazon, eBay, LinkedIn, Twitter, Dropbox, Evernote und Instagram. Bedauernswert ist dabei insbesondere, dass das eine oder andere Portal, das bei diesem Passwort-Security-Test nicht die Mindestanforderungen erfüllt, bereits in der Vergangenheit zum Opfer größerer Hackerangriffe wurde. Die Anbieter scheinen also aus den Fehlern der Vergangenheit nichts zu lernen.

Als Passwort-Sicherheits-Champion kann sich unter den B2C-Seiten nur GoDaddy fühlen - der Webhoster erreichte als einziges (!) Unternehmen die volle Punktzahl. Ein gutes Ergebnis erzielten im Test aber auch die Tech-Giganten Apple und Microsoft (jeweils vier Punkte).

Zur Startseite