Strategien


Gartner-Trend "Gamification"

Spielen macht Mitarbeiter innovativ

Andrea König ist PR-Beraterin bei Mann beißt Hund - Agentur für Kommunikation GmbH und freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO.de. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die CIO-Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Gamification steht noch am Anfang und birgt laut Gartner neben den Chancen auch viele Risiken. Unternehmen müssen selbst entscheiden, wie viel Risiko sie eingehen möchten und können dann je nachdem mit einem kleinen Pilotprojekt oder einem größeren Gaming-Projekt einsteigen. Wenn die Expertise in der IT-Abteilung fehlt, sollten Unternehmen sich einen Game-Designer zur Unterstützung holen.

Gartner-Report: Das Leben wird zum Spiel

Das IT-Beratungshaus Gartner hat seine Einschätzungen im Report "Gamification Primer: Life Becomes a Game" veröffentlicht.

Zur Startseite