Informatica, Qliktech und Cubeware legen stark zu

Top-10-Ranking der BI-Anbieter



Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO.de. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die CIO-Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Das Ranking berücksichtigt nur Firmen, die mindestens 50 Prozent ihres Umsatzes mit BI Standard-Software erwirtschaften. Dadurch fehlen große IT- und Software-Konzerne wie IBMIBM, SAPSAP, Infor, OracleOracle oder MicrosoftMicrosoft, die mit BI-Produkten Umsätze im hohen zweistelligen Millionenbereich erwirtschaften. Ihr Umsatz macht deutlich weniger als 50 Prozent des jeweiligen Gesamtumsatzes aus. Alles zu IBM auf CIO.de Alles zu Microsoft auf CIO.de Alles zu Oracle auf CIO.de Alles zu SAP auf CIO.de

SAS bleibt unangefochtener Marktführer

Wie im Vorjahr ist die SAS Deutschland GmbH weiter unangefochtener Marktführer in Deutschland. Das Unternehmen erzielte einen geschätzten Umsatz von 96 Millionen Euro (+6,7 Prozent). Die von IBM übernommene Cognos GmbH belegt mit geschätzten 50 Millionen Euro in 2007 Platz zwei der Lünendonk-Liste. Die mittlerweile von der SAP übernommene Business Objects liegt mit geschätzten 40,2 Millionen Euro auf dem dritten Rang. Da Cognos und Business Objects seit diesem Jahr komplett in ihre neuen Eigentümer integriert sind, sind sie letztmalig in dieser Lünendonk-Liste vertreten.

Die aktuelle KonsolidierungKonsolidierung des BI-Marktes hängt sehr stark mit der prognostizierten Nachfrage nach ganzheitlichen Lösungen für die Unternehmenssteuerung zusammen. Große IT-Konzerne ergänzen ihr Produktportfolio durch die Übernahme von Spezialanbietern zur Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen. Alles zu Konsolidierung auf CIO.de

Das Marktforschungsunternehmen Lünendonk stützt die Top 10 führender Anbieter von Business-Intelligence Standard-Software in Deutschland auf aktuellen Marktbeobachtungen. Die Rangfolge basiert auf Befragung über Strukturen, StrategienStrategien, Planungen und Restriktionen der BI Unternehmen. Alles zu Strategien auf CIO.de

Zur Startseite