Versagen der Führungskräfte

Jeder Zweite hat innerlich schon gekündigt

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Es hapert an der Umsetzung

Es geht um das Verbinden von Theorie und Praxis?

Mein Kollege Professor August-Wilhelm Scheer, Bitkom-Präsident, sagt folgendes, ich zitiere: "Mit ihrem formalen Output an Erkenntnissen ist die deutsche Wissenschaft erfreulich erfolgreich. Allerdings hapert es bei der Umsetzung. Entdeckungen und Erfindungen in Produkte zu übersetzen, die am Markt Erfolg haben - das ist nicht gerade unsere Stärke." Es ist daher höchste Zeit, dies zu ändern!

Günther H. Schust arbeitet als internationaler Personalmanager, Projektleiter und Lehrbeauftragter an den Hochschulen St. Gallen, Zürich-Winterthur, Hamburg-München und Kempten. Außerdem ist er Mitglied des Münchener Beratungsunternehmens Scopar (Scientific Consulting Partners).

Zur Startseite