Finance IT


Kooperation mit Swisscom

Deutsche Börse setzt auf Blockchain

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
Mit den Partnern Swisscom, Falcon Private Bank, Vontobel und Zürcher Kantonalbank hat die Deutsche Börse mittels Distributed Ledger Wertpapiergeschäfte abgewickelt.

Die Deutsche BörseDeutsche Börse hat gemeinsam mit der Swisscom und drei weiteren Partnern ein Blockchain-ProjektProjekt umgesetzt. Es geht dabei um rechtssichere Wertpapiertransaktionen mit tokenisierten Aktien. Top-500-Firmenprofil für Deutsche Börse Alles zu Projekte auf CIO.de

Die Deutsche Börse hat mit der Swisscom und weiteren Partnern ein Blockchain-Projekt umgesetzt.
Die Deutsche Börse hat mit der Swisscom und weiteren Partnern ein Blockchain-Projekt umgesetzt.
Foto: Deutsche Börse Group/Swisscom

Die Partner haben zunächst das Aktienregister eines realen Schweizer Unternehmens über die Plattform des Startups Daura digitalisiert und die Aktien tokenisiert. Außerdem haben sie Geld in Form von Cash Token bereitgestellt. Über die Distributed Ledger-Protokolle Corda und Hyperledger Fabric tauschten die BankenBanken dann Wertpapier Token gegen Cash Token. Top-Firmen der Branche Banken

Blockchain für Deutsche Börse "strategisch bedeutend"

Konzeption und Entwicklung der IT-Architektur übernahmen die Deutsche Börse und die Swisscom gemeinsam. Die Systeme wurden über die Infrastrukter der Swisscom betrieben. Als Kernelemente gelten das digitale Aktienregister von Daura und die Anwendungen des Dienstleisters Custodigit für die Verwahrung und Verwaltung digitaler Assets.

Jens Hachmeister, Head of New Markets der Gruppe Deutsche Börse, bezeichnet die Möglichkeit der Wertpapierabwicklung über eine BlockchainBlockchain als "strategisch bedeutend". Außerdem will die Börse ihr Ökosystem weiter ausbauen. In diesem Projekt kooperiert sie neben der Swisscom mit der Falcon Private Bank, Vontobel und der Zürcher Kantonalbank. Die Partner versprechen sich von dem geglückten Projekt einen "Effizienzsprung" in der Wertpapierabwicklung. Alles zu Blockchain auf CIO.de

Deutsche Börse | Blockchain
Branche: FinanzdienstleistungenFinanzdienstleistungen
Zeitrahmen: 01/2019 bis 11/2019
Produkte: Corda, Hyperledger Fabric
Dienstleister: Daura, Custodigit, für das Vertragswerk MME und Walder Wyss
Kooperationspartner: Swisscom, Falcon Private Bank, Vontobel, Zürcher Kantonalbank Top-Firmen der Branche Finanzen

Zur Startseite