Smart Grids

Die intelligenten Stromnetze der Zukunft

Jürgen Hill ist Teamleiter Technologie. Thematisch ist der studierte Diplom-Journalist und Informatiker im Bereich Communications mit all seinen Facetten zuhause. 

Von der Telekommunikation lernen

Frank Knauer, Director bei HP Enterprise Business ist unter anderem verantwortlich für die Branchen Telekommunikation und Energie.
Frank Knauer, Director bei HP Enterprise Business ist unter anderem verantwortlich für die Branchen Telekommunikation und Energie.
Foto: HP

"Beim Smart Metering installieren Netzbetreiber und Versorger Millionen intelligenter Zähler und müssen dann gewaltige Datenmengen verarbeiten. Doch die Einführung gestaltet sich häufig aufwendiger als ursprünglich gedacht. Die Lösung ist jenseits der Branchengrenze zu finden: Mobilfunkanbieter haben bereits seit Jahren Infrastrukturen in Betrieb, die auf standardisierten Prozessen und Techniken basieren, die einer Advanced-Meter-Infrastruktur (AMI) entsprechen.

Die Parallelen zu dieser Branche sind offensichtlich: Energie- wie Telekommunikationsanbieter verwalten Netze, die für Millionen von Geräten ausgelegt sind. Beide Branchen müssen diese überwachen, den Verbrauch auslesen, Services aktivieren, wechselnde Tarife übertragen und Daten in vielerlei Hinsicht auswerten und ihren Verbrauchern bereitstellen.

Und beide Branchen benötigen aufgrund fehlender IP-Adressierung eine Spezialsoftware, um die Geräte in ihre IT-Landschaft einzubinden. Deshalb können Versorger die Telekommunikationslösungen fast eins zu eins übernehmen."

Zur Startseite