Hamburger IT-Strategietage

Angriff auf die IT - ein CIO berichtet

Wolfgang Herrmann ist Editorial Manager CIO Magazin bei IDG Business Media. Zuvor war er unter anderem Deputy Editorial Director der IDG-Publikationen COMPUTERWOCHE und CIO und Chefredakteur der Schwesterpublikation TecChannel.
Stefan Würtemberger, CIO von Marabu, berichtet in seiner Keynote auf den Hamburger IT-Strategietagen, wie er eine großangelegte Cyberattacke bewältigte.
Wie übersteht man eine Security-Attacke? Marabu-CIO Stefan Würtemberger berichtet über seine Erfahrungen.
Wie übersteht man eine Security-Attacke? Marabu-CIO Stefan Würtemberger berichtet über seine Erfahrungen.
Foto: Marabu

Nur zwei Monate nach seinem Einstieg als CIO von Marabu sah sich Stefan Würtemberger mit einer massiven Cyberattacke auf die IT-Infrastruktur des Druckfarbenherstellers konfrontiert. Es sollte vier Monate dauern, bis alles wieder voll funktionsfähig war.

Am 25. Februar um 15:30 Uhr berichtet Würtemberger in seiner Keynote auf den digitalen Hamburger IT-Strategietagen, wie er die Krisensituation meisterte: "Wie geht es Ihnen, wenn Sie in einer Cyber Attacke stecken, was müssen Sie dabei alles tun und wissen? In meinem Vortrag möchte ich präsentieren, was auf Sie zukommt, wie Sie damit umgehen können und worauf Sie Sie achten sollten." Für sein vorbildliches Krisenmanagement gewann Würtemberger den Sonderpreis Cybersecurity im Wettbewerb CIO des Jahres 2021.

Melden Sie sich hier an für die ersten digitalen Hamburger IT-Strategietage.

Um den Teilnehmern mehr Flexibilität zu bieten, haben die Veranstalter der Hamburger IT-Strategietage das Programm auf eine Woche gestreckt. Unterstützt durch Themen-Tags und Empfehlungen renommierter CIOs kann sich so jeder seine persönliche Agenda erstellen, die genau seinen Interessen entspricht. Wie schon in den vergangenen Jahren gehören auch 2021 wieder zahlreiche prominente CIOs zu den Keynote-Speakern, darunter:

Alexander Buresch, CIO der BMW Group,

Sebastian Grams, CIO bei Seat,

Joanne Hannaford, CIO bei Goldman Sachs,

Hanna Hennig, CIO bei Siemens,

Thomas Mannmeusel, CIO von Webasto,

Michael Müller-Wünsch, Bereichsvorstand Technology bei Otto,

Martin Peuker, CIO der Berliner Charité,

Claudia Peus, Professorin für Forschungs- und Wissenschaftsmanagement an der TU München,

Elke Reichart, CIO TUI Group und

Markus Sontheimer, CIO von DB Schenker.

Zur Startseite