Top-CIOs


Deutsche Telekom, GLS Bank, Mercedes Benz PKW

Die weiblichen Top-CIOs

Johannes Klostermeier ist ein freier Journalist aus Berlin. Zu seinen Spezialgebieten zählen unter anderem die Bereiche Public IT, Telekommunikation und Social Media. Auf cio.de schreibt er über CIO Auf- und Aussteiger.
Microsoft Deutschland hat eine, Versicherer Axa und die Deutsche Börse auch: Die Rede ist von weiblichen CIOs. Wir stellen die wichtigsten vor.
Sabine Scheunert ist neue CDO (Bereichsleitung Digital und IT Marketing & Sales) bei Mercedes Benz PKW.
Sabine Scheunert ist neue CDO (Bereichsleitung Digital und IT Marketing & Sales) bei Mercedes Benz PKW.
Foto: Daimler AG

Sabine Scheunert (41) übernimmt ab Juli 2016 die Leitung des Bereichs Digital und IT Marketing & Sales bei Mercedes-Benz PKW. Der Posten wurde für sie neu geschaffen. Scheunert kommt vom Wettbewerber PSA PeugeotPeugeot Citroën Group. Sie berichtet direkt an Daimler-CIO Jan Brecht. Top-500-Firmenprofil für Peugeot

Claudia Nemat leitet den Vorstandsbereich Technologie und Innovation bei der Deutschen Telekom.
Claudia Nemat leitet den Vorstandsbereich Technologie und Innovation bei der Deutschen Telekom.
Foto: Telekom

Scheunert ist bereits seit 1998 in der Automobilindustrie tätig, damals als General Manager Marketing Central Eastern Europe bei BMWBMW. 2010 wechselte sie dann zur PSA Peugeot Citroën Group als Leiterin des weltweiten Customer Relationship Managements aller Konzernmarken. Zuletzt verantwortete Scheunert seit Anfang 2015 in China das China-Geschäft der Marke Citroën.Claudia Nemat leitet ab Juli 2016 den neu geschaffenen Vorstandsbereich Technologie und InnovationInnovation bei der Deutschen TelekomTelekom. Die Vorstandsfrau war bisher für Europa und Technik zuständig. Nemat studierte Physik an der Uni Köln, wo sie auch am Institut für Theoretische Physik und Mathematik unterrichtete. Sie kam im Oktober 2011 zur Deutschen Telekom. Vor ihrem Wechsel arbeitete sie 17 Jahre bei der Unternehmensberatung McKinsey & Company, wo sie im Jahr 2000 zum Partner und 2006 zum Senior Partner gewählt wurde. Top-500-Firmenprofil für BMW Top-500-Firmenprofil für Telekom Alles zu Innovation auf CIO.de

Bei der GLS Bank im Vorstand zuständig für IT: Aysel Osmanoglu.
Bei der GLS Bank im Vorstand zuständig für IT: Aysel Osmanoglu.
Foto: GLS Bank

Aysel OsmanogluAysel Osmanoglu (38) ist seit Januar 2016 bei der GLS Bank in Bochum als neues designiertes Vorstandsmitglied zuständig für Infrastruktur/IT. Die BaFin muss der Berufung noch zustimmen. Sie ist damit auch Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der Bank. Profil von Aysel Osmanoglu im CIO-Netzwerk

Osmanoglu arbeitet schon seit 2002 bei der Ökobank, der heutigen GLS Bank. Sie stieg dort 2006 als Trainee ein und wurde 2013 zur Bereichsleiterin Basisgeschäft Marktfolge ernannt.

Pamela Herget-Wehlitz ist CIO beim Triebwerk-Hersteller MTU Aero Engines.
Pamela Herget-Wehlitz ist CIO beim Triebwerk-Hersteller MTU Aero Engines.
Foto: MTU

Software Defined Infrastructure in Deutschland 2016

Software Defined Infrastructure (SDI) hilft Ihnen IT-Ressourcen kosteneffizienter und flexibler zu nutzen.
Weitere Vorteile und eine Roadmap zur SDI laut IDC erfahren Sie in dieser Studie.

Download

Neu in der Riege der weiblichen CIOs ist Pamela Herget-WehlitzPamela Herget-Wehlitz (52). Sie ist seit Februar 2015 neue Centerleiterin IT (CIO) beim Münchner Triebwerk-Hersteller MTUMTU Aero Engines. Herget-Wehlitz kommt aus dem Unternehmen und war dort zuletzt Centerleiterin Corporate Quality. Top-500-Firmenprofil für MTU Profil von Pamela Herget-Wehlitz im CIO-Netzwerk

Zuvor arbeitete sie zehn Jahre lang in diversen Führungspositionen beim Münchener Automobilhersteller BMWBMW im Bereich Engineering und Inhouse Consulting. 2001 wechselte sie zur MTU Aero Engines AG (wo sie 1985 bis 1990 schon einmal gewesen war). Dort hatte sie vor ihrer CIO-Berufung diverse Führungspositionen inne, so war sie in den Bereichen Engineering, Konstruktion, Qualität und IT tätig. Top-500-Firmenprofil für BMW

Doris Sperzel-Cannon (54) ist seit März 2014 Vice President Corporate Business Systems / CIO bei der SGL Group, dem Wiesbadener Hersteller von Kohlenstoff-Produkten.

Doris Sperzel-Cannon ist seit März 2014 CIO des Carbon-Herstellers SGL Group.
Doris Sperzel-Cannon ist seit März 2014 CIO des Carbon-Herstellers SGL Group.
Foto: SGL Carbon

Schon seit Februar 2013, ist die gebürtige US-Amerikanerin Laurie Miller CIO bei der Bayer-Sparte MaterialScience. Im Januar 2013 hat Heike Niederau-Buck die CIO-Aufgaben beim Stahlkonzern Salzgitter AG übernommen.

Im Sommer 2012 wurde Andrea van Aubel (47) neuer IT-Vorstand des Axa-Konzerns. Die promovierte Wirtschaftsmathematikerin begann ihre Karriere beim Deutschen Herold. Seit Frühjahr 2012 verantwortet Claudia Dill (46) als COO (Chief Operations Officer) die IT der Sparte General Insurance bei dem Schweizer Konzern ZurichZurich Insurance Group. Top-500-Firmenprofil für Zurich

Zur Startseite