Top-CIOs


Wacker, BASF, Bayer, Henkel

Die Top-CIOs der Chemie- und Pharma-Branche

Johannes Klostermeier ist ein freier Journalist aus Berlin. Zu seinen Spezialgebieten zählen unter anderem die Bereiche Public IT, Telekommunikation und Social Media. Auf cio.de schreibt er über CIO Auf- und Aussteiger.
Unsere Bildergalerie gibt einen Überblick über die IT-Führungskräfte in der Chemie- und Pharma-Industrie.
Abel Archundia-Pineda kommt von Novartis zu Bayer Pharmaceuticals.
Abel Archundia-Pineda kommt von Novartis zu Bayer Pharmaceuticals.
Foto: Bayer

Abel Archundia-Pineda ist seit Mai 2017 neuer Head of IT Business Partnering Pharmaceuticals bei BayerBayer im Geschäftsbereich Pharma bei Bayer. Zuvor war er Head of IT for NovartisNovartis Technical Operations and Global CIO der SandozSandoz Division, Novartis AG. Er hält einen Elektronik-Ingenieur-Abschluss der Tec de Monterrey, Mexiko und einen MBAMBA von der Stanford Business School und berichtet nun an Daniel Hartert, CIO Bayer AGBayer AG und CEO Bayer Business Services. Top-500-Firmenprofil für Bayer Top-500-Firmenprofil für Bayer AG Top-500-Firmenprofil für Novartis Top-500-Firmenprofil für Sandoz Alles zu MBA auf CIO.de

Peter Buchmüller ist IT-Leiter der Aenova Group.
Peter Buchmüller ist IT-Leiter der Aenova Group.
Foto: Meggle

Seit Mitte Juni 2017 ist Peter BuchmüllerPeter Buchmüller (56) IT-Leiter der Aenova Group, einem pharmazeutischen Auftragshersteller mit Sitz in Starnberg bei München. Der genaue Titel lautet: Senior Vice President Corporate IT Aenova Group. Buchmüller wechselte von der Molkerei MeggleMeggle in Wasserburg, wo er zuvor als Leiter IT tätig war. 2016 war Buchmüller unter den Top 10 der CIOs aus dem Mittelstand beim Wettbewerb von "Computerwoche" und "CIO" zum "CIO des Jahres". Top-500-Firmenprofil für Meggle Profil von Peter Buchmüller im CIO-Netzwerk

Gerd Niehage wechselte von HELLA zu B. Braun.
Gerd Niehage wechselte von HELLA zu B. Braun.
Foto: B. Braun

Gerd NiehageGerd Niehage (47) ist seit Januar 2017 neuer CIO der B. Braun GruppeB. Braun Gruppe in Melsungen, einem Pharma- und Medizinbedarfs-Unternehmen. Er berichtet an die CFO des Unternehmens Annette Beller. Niehage kommt vom Automobilzulieferer HellaHella KGaA Hueck & Co mit Sitz in Lippstadt, wo er seit 2013 CIO der Hella Gruppe war. Top-500-Firmenprofil für B. Braun Melsungen AG Top-500-Firmenprofil für Hella Profil von Gerd Niehage im CIO-Netzwerk

Michael Jud ist CIO beim Pharmahersteller InfectoPharm.
Michael Jud ist CIO beim Pharmahersteller InfectoPharm.
Foto: InfectoPharm

Michael JudMichael Jud (56) ist seit Mitte April 2017 neuer Leiter IT beim Pharmahersteller InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH in Heppenheim im südlichen Hessen. Jud kommt vom Anlagenbauer Schenck Process in Darmstadt, wo er seit Anfang 2012 als CIO der Gruppe gearbeitet hat. Er berichtet bei seinem neuen Arbeitgeber direkt an die Vorsitzende der Geschäftsführung. Profil von Michael Jud im CIO-Netzwerk

Andreas Becker ist IT-Chef bei Daiichi-Sankyo Europe.
Andreas Becker ist IT-Chef bei Daiichi-Sankyo Europe.
Foto: Daiichi-Sankyo

Andreas BeckerAndreas Becker ist seit April 2017 Vice President Information Technology/CIO beim Pharmakonzern Daiichi-Sankyo Europe in München. Im Oktober 2014 kam der Diplom-Kaufmann mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik & EDV als Head of IT Strategy & Service Delivery ins Unternehmen. Profil von Andreas Becker im CIO-Netzwerk

Christoph Wegner hat als President die Leitung des Bereiches Information Services und Supply Chain Operations bei BASF übernommen.
Christoph Wegner hat als President die Leitung des Bereiches Information Services und Supply Chain Operations bei BASF übernommen.
Foto: BASF

Christoph Wegner, derzeit Senior Vice President und Leiter der europäischen Geschäftseinheit für Amine, wird ab Dezember 2016 beim Chemiekonzern BASFBASF als President die Leitung des Bereiches Information Services und Supply Chain Operations übernehmen. In seiner Position berichtet er direkt an den BASF-Vorstand. Wegner folgt auf Robert Blackburn, der das Unternehmen "auf eigenen Wunsch verlässt". Top-500-Firmenprofil für BASF

Dirk Ramhorst ist CIO bei Wacker Chemie.
Dirk Ramhorst ist CIO bei Wacker Chemie.
Foto: Wacker

Dirk RamhorstDirk Ramhorst, bisher Chief Digital Officer, VP, IS Strategy & Enterprise Architecture, beim Chemiehersteller BASF in Mannheim, ist seit September 2016 CIO bei Wacker ChemieWacker Chemie in München. Der gebürtige Bielefelder Ramhorst lernte in einem dualen Ausbildungsgang Softwaretechnik bei Nixdorf Computer in Paderborn, zugleich studierte er BWL und VWL an den Universitäten Kiel und Osnabrück. Top-500-Firmenprofil für Wacker Chemie Profil von Dirk Ramhorst im CIO-Netzwerk

Alle aktuellen Personalwechsel auf einen Blick

Hier finden Sie alle aktuellen Personalmeldungen: Die CIO Auf- und Aussteiger